Urlaub auf in Cres

Falls Sie sich für einen Urlaub auf der zweitgrößten Insel in Kroatien entscheiden, halten wir für Sie ebenfalls Ferienwohnungen in Cres, Zaglav/Martinscica und Ustrine bereit. Die Insel Cres ist mitunter wenig bewaldet, doch an der Westseite großflächig mit hoher Macchia überzogen.

Im Urlaubsort Cres ( Kroatien - Kvarner Bucht - Cres ) befinden sich die meisten   Ferienhäuser und Ferienwohnungen vorwiegend am Rande der kleinen Stadt. Es werden aber auch Appartements im Zentrum angeboten. In der Stadt Cres selbst sieht der Urlauber noch einige Überbleibsel aus der Römerzeit und zahlreiche Baudenkmäler der Venezianer.

Es gibt wunderschöne Ortschaften wie Cres, Beli, Lubenice, Orlec, Ustrine und Osor, die vor 200 Jahren nicht anders ausgesehen haben als heute. Valun ist die Perle der Insel Cres und der gesamten Kvarner Bucht. Sie ist eine der schönsten Ortschaften ganz Kroatiens.

Der Urlaubsort Osor ( Kroatien - Kvarner Bucht - Cres ) ist eine Römergründung und war um die Zeitenwende die bedeutendste Stadt der Kvarner Bucht bis in die Gegend von Venedig. Die  Kleine Stadt hat eine wundervolle Kirche am sich anschließenden und ebenso schönen  Marktplatz um den sich die Ferienhäuser und Ferienwohnungen
gruppieren.

In Lubenice gibt es ein Gasthaus am Glockenturm der Kirche. Wenn man aus der 378 Meter tiefer liegenden Badebucht kommt, kann man sich dort mit köstlichem Lamm verwöhnen lassen. Voranmeldung ist nötig (Tel.: 00385 51 840 427). Die Insel Cres hat zahlreiche Sand- und Kiesbuchten, diese sind aber wie in Beli und Lubenice nicht immer leicht erreichbar.

Die Sand-/Kiesbucht im Urlaubsort Lubenice ( Kroatien - Kvarner Bucht - Cres ). Blick von der Stadtmauer in die Bucht. Ab- und besonders der Aufstieg sind etwas beschwerlich. Ferienhäuser und Ferienwohnungen sind im Ort ebenso rar wie Einwohner.

Für den Urlauber gibt es auf der interessanten Insel Cres nicht überall Ferienhäuser und Ferienwohnungen. Urlaub macht man am besten in und um den Ort Cres und in Martinscica/Zaglav. Valun ist stets ausgebucht.

In Beli, auf der Nordostseite der Insel Cres gelegen, Urlaub zu machen ist beschwerlich, da man viele Stufen gehen muß um die Badebucht zu erreichen. Der Ausblick von Beli aber ist überwältigend.

Von Opatija bis Crikvenica incl. zahlreicher Inseln hat man die gesamte Kvarner Bucht im Blick.

Von der Insel Cres aus lassen sich über Porozina bequem Landausflüge auf die Halbinsel Istrien und ins nahe gelegene Opatija machen, einem Kurort, der schon zu Zeiten der österreichischen K.-und K.-Monarchie äußerst beliebt war. Auch Stadt und Hafen Rijeka sind ein lohnendes Ausflugsziel.

Urlaubsort Valun ( Kroatien - Kvarner Bucht - Cres ), vielleicht die schönste Ortschaft Kroatiens. Die Ferienhäuser und Ferienwohnungen des kleinen Ortes sind stets schon früh im Jahr ausgebucht. In den Speiselokalen, direkt am Meer gelegen, kann man fangfrischen Fisch in allen Variationen der mediterranen Küche genießen.

Von Merag aus erreicht man in halbstündiger Fährfahrt die Insel Krk. Von da aus gelangt man über die gewaltige Titobrücke zum Festland an die Riviera von Crikvenica.

Die Insel Losinj ist von Cres aus leicht zu erreichen, da beide Inseln bei Osor durch eine Brücke miteinander verbunden sind. Im Ort Mali Losinj gibt es eine großartige Promenade und endlose attraktive Badebuchten, wie Cikat und Suncana.